Anschlagpunkte Anschlagpunkte

TWN 1473
Zurrpunkte mit zwei Anschweißböcken

Die anschweißbaren Zurrpunkte TWN 1473 dienen zum Zurren von Lasten. Die Zurrpunkte werden überwiegend an Fahrzeugrahmen (Aufliegern, Trailern) angeschweißt. Die Herstellungs- und Prüfanforderungen basieren auf der DIN EN 1677-1, unter Berücksichtigung höherer Zurrkräfte.

Zurrpunkte mit zwei Anschweißböcken

Eigenschaften

Nenngröße

Artikel-Nr.

Artikel-Nr.

(nur Ringöse)

Zurrkraft (LC)


[daN] max.

Maße

[mm]

Gewicht
ca.


[kg]

CAD


STEP

CAD


IGES

d1

d2

b

a

l

e

k

h

c

s

f

10-10

F352001

F352002

8.000

14

14

48

74

134

74

74

28

74

2

57

0,79

Download

Download

13-10

F352011

F352012

13.500

20

20

60

100

170

85

93

37

100

2

61

1,70

Download

Download

Produkt anfragen >