Anschlagpunkte Anschlagpunkte

TWN 1872
Anschlagpunkte mit zwei Anschweißböcken

Die anschweißbaren Anschlagpunkte mit zwei Anschweißböcken TWN 1872 dienen zum Heben und Bewegen von Lasten. Die Anschlagpunkte werden vorwiegend an Maschinenrahmen, Stahlkonstruktionen, Traversen und Gehäusen angebracht.

Die Herstellungs- und Prüfanforderungen basieren auf der DIN EN 1677-1, unter Berücksichtigung höherer Tragfähigkeiten.

Anschlagpunkte mit zwei Anschweißböcken

Eigenschaften

Nenngröße

Artikel-Nr.

Tragfähigkeit


[t]

Maße

[mm]

Gewicht
ca.


[kg]

CAD


STEP

CAD


IGES

d1

d2

b

a

l

k

e

h

c

s

f

10-10

F352005

4,00

14

14

48

74

137

74

70

28

65

2

52

0,79

Download

Download

13-10

F352015

6,70

20

20

60

100

170

93

85

37

80

2

61

1,73

Download

Download

*Bei senkrecht stehendem Bügel.

Produkt anfragen >